PETERS - TERRARIEN-ECK
Home
aktuelle Seiten
Schlangen
Frosche
Echsen
Vogelspinnen
Reisen
Nigeria
abzugeben
Krankheiten
Rückwandbau
Pinnwand
Cosimo
Geburtstage
Revolvermap
Links
Kontakt
Impressum
280
Linie_grun_flash
News
gaestebuch226
Ich schau mal ins Gästebuch

return to Thailand

go back

Loi  Krathong

Loi bedeutet  fließen  und  Krathong  ist ein kleines rundes Floß, dass aus Scheiben der Bananenstauden hergestellt wird. Auf dem Krathong befestigt man eine Kerze, Räucherstäbchen, und Blumen sowie Münzen. Bei den Wettbewerben im Krathong-Bauen werden aber richtige Kunstwerke erstellt die deutlich größere Boote und Dekos hervorbringen.                                                                                 Die Feier beginnt  am Abend des Vollmondes im zwölften Monat des traditionellen thailändischen Mondkalenders. Menschen jeden Alters tragen dann ihre Krathongs zum Meer entzünden die Kerzen und Räucherstäbchen und lassen die Krathongs  mit Ihren Wünschen aber auch Sorgen davon schwimmen.                                   Das Steigenlassen der Fluglaternen ist hier seit zwei Jahren untersagt , was wohl Gründe bzgl. Brandschutz und auch Umwelt haben wird.  Sehr sehr  schade , war immer ein schönes Ritual

Fotogalerie wird z.Z. bearbeitet

14